Veranstaltungen

Die Veranstaltungen richten sich an alle Interessierten, LSBT*IQ Personen und deren Angehörige. Sie bieten die Möglichkeit, etwas über die Vielfalt und Lebenserfahrungen von LSBT*IQ Personen zu lernen, sich auszutauschen und zu vernetzen. Die Veranstaltungen sind kostenfrei und ohne vorherige Anmeldung.

  • 20.02.2020

    18:00 Uhr

    Eröffnungsveranstaltung des Projekts „Akzeptanz und Vielfalt in Fulda und Region“

    Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung, wird das Projekt Akzeptanz und Vielfalt in Fulda und Region sowie das Programm für 2020 vorgestellt. Außerdem freuen wir uns auf den Festvortrag: „Wie leben lesbische, schwule, bisexuelle und trans* Jugendliche in Hessen?“ von Prof. Dr. Stefan Timmermanns, University of Applied Sciences in Frankfurt am Main.

    Veranstaltungsort

    Aula der Alten Universität, Universitätsstraße 1, 36037 Fulda
    Der Eintritt ist frei

    Mehr über die Veranstaltung

  • 03.04.2020

    18:00 Uhr

    !!! ABGESAGT !!! „Von den Stonewall Aufständen bis heute – 50 Jahre queerer Widerstand und Kampf um gleiche Rechte“ von Muriel Aichberger

    „Stonewall“ beschreibt quasi den Gründungsmythos einer QueerNation und eine kollektive Coming-Out-Geschichte. Endlich nicht mehr unterdrückt. Endlich zurückgeschlagen, gegen die Willkür und Gewalt der Polizei. Endlich das eigene Recht erstritten, offen man selbst sein und die eigene Liebe leben zu dürfen. So sauber und geradlinig klingt es fast nach einem Spaziergang. Doch: Stonewall was a riot!

    Veranstaltungsort

    Stadthalle Kolpinghaus, Klingelstraße 14, 36088 Hünfeld
    Der Eintritt ist frei

    Veranstaltung wurde auf Grund der Corona Entwicklungen verschoben! Sobald ein neuer Termin feststeht, erfahren Sie diesen hier.

    Mehr über die Veranstaltung

  • 23.04.2020

    18:00 Uhr

    !!! ABGESAGT !!! Ein neuer CSD in Hessen – (k)ein Beispiel für Fulda?

    Im Sommer 2019 fand das erste Mal eine CSD – Christopher Street Day – Parade, mit zahlreichen begleitenden Veranstaltungen, in Hanau statt. Peter Jüngling ist Mitorganisator und Vorstandsmitglied des CSD-Hanau Vereins. Er stellt die Entstehungsgeschichte vor und fragt: „Ein neuer CSD in Hessen – (k)ein Beispiel für Fulda?“

    Veranstaltungsort

    Hochschule Fulda, Gebäude 23, Raum 003, Leipziger Str. 123, 36037 Fulda
    Der Eintritt ist frei

    Mehr über die Veranstaltung

  • 08.05.2020

    18:00 Uhr

    !!! ABGESAGT !!! Queerer Filmabend in Hünfeld: Transamerica

    USA 2005 • Regie: Duncan Tucker
    Darsteller*innen: Felicity Huffman, Kevin Zegers

    Kurz vor ihrer finalen Operation, die sie endlich in eine Frau verwandeln soll, stellt ein Anruf Brees (Felicity Huffman) Leben auf den Kopf. Der Anrufer – Toby (Kevin Zegers) – ist das Ergebnis einer längst vergessenen Nacht zu High-School-Zeiten, als Bree noch den Namen Stanley trug. Gemeinsam machen sie sich Toby und Bree auf den Weg nach Los Angeles. Allerdings mit entgegengesetzten Zielen: Toby will Stanley finden und Bree will Stanley für immer hinter sich lassen.

    Veranstaltungsort

    Stadthalle Kolpinghaus, Klingelstraße 14, 36088 Hünfeld
    Der Eintritt ist frei

    Mehr über die Veranstaltung

  • 03.06.2020

    19:00 Uhr

    !!! ABGESAGT !!! Musikkabarett „Claire Waldoff – Ich will aber gerade vom Leben singen…“ Eine musikalische Biografie von & mit Sigrid Grajek

    Am Klavier: Stefanie Rediske

    Noch bevor das Zeitalter der „neuen Frau“ ausgerufen wurde, nahm sich eine Frau namens Claire Walldoff alle Freiheiten, die ihr in den Sinn kamen. Sie rauchte Pfeife und Zigarre, liebte Nordhäuser Korn, fluchte wie ein Müllkutscher und ihre Stimme war das, was man eine „echte Röhre“ nennt. Sigrid Grajek sieht in ihr die „Urmutter aller Kabarettistinnen“ und schlüpft dementsprechend leidenschaftlich, in die Figur Claire Waldoff, um diese singen, spielen und erzählen zu lassen, wie ihr der Schnabel gewachsen ist.

    Veranstaltungsort

    Kulturkeller Fulda, Jesuitenplatz 2, 36037 Fulda
    Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

    Mehr über die Veranstaltung

  • 26.06.2020

    18:00 Uhr

    !!! ABGESAGT !!! Queerer Filmabend in Hofbieber: Pride

    Großbritannien 2014 • Regie: Matthew Wachus • FSK: 06
    Darsteller*innen: Bill Nighy, Dominic West, Imelda Staunton

    PRIDE beruht auf einer wahren Begebenheit und erzählt die Geschichte einer außergewöhnlichen Liaison zweier Gruppen, die sich im Sommer 1984 in England gefunden haben: Bronski Beat trifft Gaelic Folk oder auch… eine ausgelassene Schwulen- und Lesbentruppe aus London trifft auf streikende Waliser Bergarbeiter. Irritationen beim ersten Aufeinandertreffen sind vorprogrammiert!

    Veranstaltungsort

    Gemeindezentrum Hofbieber, Schulweg 5, 36145 Hofbieber
    Der Eintritt ist frei

    Mehr über die Veranstaltung

  • 03.09.2020

    19:00 Uhr

    Late Night Show „Paillette geht immer“ mit den Drag Queens Jurassica Parka und Margot Schlönzke

    „Paillette geht immer“ ist seit fünf Jahren Jurassica Parkas Late Night Show im Berliner BKA Theater. Hier begrüßt sie regelmäßig prominente Gäste zum unverblümten Talk. Zusammen mit ihrer Kollegin und Freundin Margot Schlönzke macht sie nun auch Fulda unsicher und hat dabei ein wenig Berliner Schlonzigkeit mit im Gepäck.

    Veranstaltungsort

    Kulturkeller Fulda, Jesuitenplatz 2, 36037 Fulda
    Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

    Mehr über die Veranstaltung

  • 24.09.2020

    18:00 Uhr

    Queerer Filmabend in Hünfeld

    USA • Drama • FSK: 12

    USA, 1980er Jahre: Der Druck auf einen homosexuellen Jungen, der in einem konservativen und streng religiösen Umfeld aufwächst, nimmt zu. Die Intoleranz, die er dort wie auch in der Gesellschaft erfährt, treibt ihn schließlich in den Suizid. Nach seinem Tod jedoch entwickelt sich seine Mutter zur Aktivistin und setzt sich gegen Intoleranz, Ausschluss und Diskriminierung ein. Der Film erzählt von einer bewegenden und wahren Geschichte.

    Veranstaltungsort

    Stadthalle Kolpinghaus, Klingelstraße 14, 36088 Hünfeld
    Der Eintritt ist frei

    Mehr über die Veranstaltung

  • 29.10.2020

    19:00 Uhr

    Queerer Filmabend im Café Chaos: Alle Farben des Lebens

    USA 2015 • Regie: Gaby Dellal • FSK: 6
    Darsteller*innen: Naomi Watts, Susan Sarandon, Linda Emons, Elle Fanning

    Ein Haus, drei Generationen, vier außergewöhnliche Menschen. Eine dieser Menschen ist die 16-jährige Maggie (Naomi Watts). Sie selbst nennt sich Ray, lebt seit Jahren als Junge und möchte nun eine Hormontherapie beginnen. ALLE FARBEN DES LEBENS beschreibt die Folgen dieser Entscheidung und skizziert das ebenso berührende wie humorvolle Porträt einer modernen Familie, die sich nicht mehr am traditionellen Vater-Mutter-Kind-Modell orientiert, sondern viel mehr durch Liebe und Zusammenhalt definiert ist.

    Veranstaltungsort

    Café Chaos Fulda, Marquardstraße 35, 36039 Fulda
    Der Eintritt ist frei

    Mehr über die Veranstaltung

  • 19.11.2020

    14:30 Uhr

    Fachtag Akzeptanz und Vielfalt in Fulda und Region, mit dem Hessischen Staatsminister für Soziales und Integration

    Der Fachtag Akzeptanz und Vielfalt in Fulda und Region dient zum einen der Darstellung der Zwischenergebnisse der Begleitforschung des Projekts und zum anderen als Plattform für Austausch und Vernetzung. Ganz besonders freuen wir uns hier, den Hessischen Staatsminister für Soziales und Integration, Herrn Kai Klose, als Gast sowie zur Podiumsdiskussion, begrüßen zu dürfen.

    Veranstaltungsort

    Fulda Transfer, Veranstaltungssaal 1a, Heinrich-von-Bibra-Platz 1a, 36037 Fulda
    Der Eintritt ist frei

    Mehr über die Veranstaltung

  • 10.12.2020

    19:00 Uhr

    Queer Slam moderiert von Benedict Hegemann mit Stef, Sven Hensel und Christian Ritter mit anschließendem Pride Barabend

    Queerdenker*innen aufgepasst! Lauschen Sie dem, was die Poet*innen zum Thema LSBT*IQ, Buntigkeit und Vielfalt zu sagen haben. Dazu sind sechs Künstler*innen aus ganz Deutschland geladen, die versuchen, um Ihre Gunst zu buhlen. Unter anderem treten die Queer Slammer Stef, Sven Hensel und Christian Ritter auf. Moderiert von Benedict Hegemann.

    Veranstaltungsort

    Café Chaos Fulda, Marquardstraße 35, 36039 Fulda
    Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

    Mehr über die Veranstaltung

 

 

Projektleiterin: Prof. Dr. Carola Bauschke-Urban
Projektteam: David Muniz-Hernandez M.A., Jana-Christina Zentgraf M.A., Nicola Diedrich B.A.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×